"Stritziorchester begeistert Konzertbesucher"

Wie die „großen“ Musiker so nahmen auch die „kleinen“  Stritzis die Konzertbesucher am 24. und 25. März mit, auf eine spannende Reise. Mit „The Music from the Hunger Games“ erkundeten wir die 13 Districts von Panem und landeten schließlich mit den „Arabian Dances“ in Arabien. Dort wurden wir schon von einem Einheimischen und großen Fan des Rainbacher Stritzi Orchesters erwartet, der uns erklärte, was man bei den Arabischen Tänzen beachten muss.

Besonders aufregend war die Reise für vier Jungmusiker die das erste Mal beim Konzert dabei waren: Ronja Gasser und Franziska Scharinger auf der Oboe, Linder Gimplinger am Saxophon und Frowin Gasser auf der Posaune.

Verleihung JMLAZ in Riedau

Jungmusikerleistungsabzeichenverleihung in Riedau

Gleich elf Jungmusikerinnen und Jungmusiker  der FMK Rainbach wurden am Sonntag, den 28. Jänner 2018 bei der alljährlichen Jungmusikerleistungsabzeichenverleihung im Pramtalsaal in Riedau ausgezeichnet. Musikalisch umrahmt wurde die Veranstaltung vom Schärdinger Klarinettenchor unter der Leitung von Manfred Hangler.

Julia Huber auf dem Horn, Hemma Gasser am Fagott, Elisabeth Schwarz auf der Klarinette, Verena Reisegger am Saxophon und Julian Ortner an der Posaune wurde das Abzeichen in Bronze verliehen. Silber bekamen Jana Christl auf der Klarinette, Elke Mühlböck auf der Querflöte sowie Christina Hager und Daniel Holzapfel auf der Trompete.

Besonders stolz sind wir auf Florian Schreiner und Franz Holzapfel, welche beide das Jungmusikerleistungsabzeichen in Gold erlangten!

Wir gratulieren allen Musikerinnen und Musikern zu ihren tollen Leistungen – weiter so!

Im Anschluss wurden die ausgezeichneten Musiker, sowie die Jugendreferenten, die Obleute und die Kapellmeisterin traditionell zum Mittagessen vom Bürgermeister Gerhard Harant eingeladen. Dafür möchten wir uns sehr herzlich bedanken!